Ausschreibung: Promotionsplätze und Stipendien in der Literaturwissenschaft, Freie Universität Berlin

Die Friedrich Schlegel Graduiertenschule für literaturwissenschaftliche Studien und der Exzellenzcluster 2020 „Temporal Communities: Doing Literature in a Global Perspective“ an der Freien Universität Berlin schreiben folgende Positionen für Promotionsinteressierte aus:

  • bis zu 3 Projekt-Stipendien mit einer Laufzeit von 9 Monaten. Mit dieser Anschubfinanzierung werden Personen von der FSGS bei der Einwerbung von externen Stipendien (etwa bei Stiftungen) unterstützt.
  • bis zu 5 Promotionsplätze mit einer Laufzeit von drei bis vier Jahren für Personen, die bereits eine externe Finanzierung (Stiftungen oder Mitarbeiter*innen-Stellen) haben und an der FU promovieren.
  • 2 DAAD-Stipendien für internationale Germanist*innen, die im Ausland leben, oder frühestens 2019 nach Deutschland gekommen sind. Die Laufzeit dieser an der FSGS angesiedelten Stipendien beträgt vier Jahre.
  • 5 Stellen als Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen am EXC 2020 „Temporal Communities“ / Doktorand*innen an der Friedrich Schlegel Graduiertenschule für literaturwissenschaftliche Studien (TV-L FU E13, 50%, 3 Jahre) in den folgenden Projekten:
    • (Post-)soviet cosmopolis (Leitung: Prof. Dr. Susanne Frank)
    • Enlightened Mediality in a Global Perspective (Leitung: Prof. Dr. Frank Kelleter; Prof. Dr. Miltos Pechlivanos; Prof. Dr. Anita Traninger)
    • Die Transnationalität literarisch-theatraler Räume und Zeiten (Leitung: Prof. Dr. Jürgen Brokoff; Prof. Dr. Matthias Warstat)
    • Konzepte und Praktiken digitaler Autorschaft (Leitung: Prof. Dr. Michael Gamper)
    • Studying Academic Discussions on the Art of Poetry in Late Renaissance Florence: An Interactive Website (Leitung: Prof. Dr. Ulrike Schneider)
  • 1 Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiter*in (TV-L FU E13, 50%, 3 Jahre) am EXC 2020 „Temporal Communities“ in Verbindung mit einem Promotionsplatz an der FSGS oder der GSNAS im Kontext einer der Research Areas 1 bis 4 („Eigenes Projekt“).

Ausführliche Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der Homepage der FSGS.

 

Ende der Bewerbungsfrist ist der 15.12.2019.